Archiv

Was ist das für ein Blog?

So, dann starte ich mal...

Dies ist ein Blog, in dem ein erwachsenes Kind einer Alkoholikerin seine Gedanken nieder schreibt, damit sie aus dem Kopf verschwinden, wo sie sich winden wie Würmer und im Kreise drehen. Dazu noch sollen andere "Alkikids" ebenfalls dazu angeregt werden den Mund aufzumachen, nicht mit zu schlucken und zu schweigen, nicht unter zu gehen.

Die Würfel sind gefallen..wir konnten uns nicht aussuchen, wer uns da zur Welt bringt. Wir konnten nicht schreien: NEIN, tu es nicht, setz die Flasche nicht an. Nein, wir waren und sind immernoch, und das für alle Zeit..hilflos.

20.10.08 21:58, kommentieren

Gefühle wenn SIE trinkt

Welches Gefühl mach sich in einem breit, wenn sie da vor einem liegt oder zusammen gesunken im Sessel sitzt? Es ist Verzweiflung, Traurigkeit und eine endlose Wut. Wut auf den Alk, der sie zu dem macht was sie ist, Wut über sie, dass sie die Flaschen kauft und sie ansetzt, Wut dass man so hilflos ist.

Ich kann sie nicht abhalten, nichts tun oder sagen, was sie dazu bringt aufzuhören. Hilflosigkeit, das ist das Schlimmste... man will etwas tun, doch ist handlungsunfähig.

Lange muss man lernen, sich beibringen lassen von Profis, das man nicht helfen kann und darf, dass man sie alleine lassen muss, damit sie begreift. Es ist so schwer, schwer nur mitanzusehen, es tut so weh, sie sterben zu sehen.

Ich will sie schütteln, sie anschreien, sie schlagen, sie drücken, sie küssen, sie beschützen, sie anflehen...

22.10.08 21:01, kommentieren